Kaum zwei Proben in den neuen Räumen absoviert und schon sind wir wieder unterwegs! Der Chor Il Canzoniere hat sein alljährliches Chor- und Stimmbildungswochenende diesmal im schönen Bad Kohlgrub im Allgäu verbracht.

Fast vollzählig haben wir viele stimmige, harmonische und gesellige Stunden miteinader verlebt – und das im wahrsten Sinne von den Zehen bis zu den Haarspitzen: Denn dass gutes Singen bei den Füßen anfängt und bei beim Haaransatz noch lange nicht aufhört, haben wir in unseren Proben wieder eindrücklich am eigenen Leib erfahren. Wie gut es den Stücken tut, wenn wir einmal ganz viel Zeit für unsere Töne haben, war ebenfalls wieder schön zu sehen bzw. zu hören!

Was wir außer Singen noch getan haben? Gesund gegessen, Pizza gebacken, Entspannungsübungen erlebt, Spaziergänge vor Alpenkulissen an Krokussen entlang gemacht, neue Stücke einstudiert, ältere wieder herausgekramt… Schön war’s wieder!

Hier ein paar Impressionen