Musikalische Früherziehung Bobingen

Eltern-Kind-Kurs: für Kinder im Alter von 2,5-3,5 Jahren

Quality-time für Sie und Ihr Kind! Nehmen Sie sich Zeit, um mit Ihrem Kind gemeinsam die Welt der Töne, der Bewegung und der Musik zu entdecken! Ein fester Rahmen der Stunden gibt Ihrem Kind die Sicherheit, die es braucht. Innerhalb dieses Rahmens beschäftigen wir uns mit altersgemäßen musikalischen Aktivitäten: Singen, Hören, Tanzen, Bewegungsspielen und dem Spiel mit Orff-Instrumenten.

Der Fokus liegt dabei ganz auf dem Erleben, zunächst im Außen: durch Geschichten, Bewegungen, einfache Spiele, selbst singen, sprechen, musizieren – Dann aber auch innerlich: das Still werden, Hören und innere Erleben von Musik liegen uns sehr am Herzen. Denn nur wer zur Ruhe kommt, kann die Schönheit der Musik voll erfassen.

Lassen Sie sich verzaubern von intensiv lauschenden Kindergesichtern!

 Jede Stunde wird liebevoll und individuell vorbereitet. Dabei wird auf die beobachteten Reaktionen der Kinder eingegangen und Wünsche der Bezugspersonen nach Möglichkeit gerne berücksichtigt. Die Themen sind so gewählt, dass sie dem Entwicklungsstand und alltäglichem Erleben der Kinder Rechnung tragen. Ein Thema zieht sich in Variationen durch mehrere Stunden. So haben die Kinder genügen Zeit, die Lieder und Musikstücke kennenzulernen und zu verinnerlichen.

Selbstverständlich sind auch Großeltern oder andere feste Bezugspersonen der Kinder herzlich willkommen. Das Mitbringen von jüngeren Geschwistern stellt in der Regel kein Problem dar. Es sollte aber gewährleistet sein, dass das angemeldete Kind im Fokus der Aufmerksamkeit liegt. 

Die Leitung für diesen Eltern-Kind-Kurs in musikalischer Früherziehung hat Dorothea von Kietzell

Fragen Sie den nächsten Starttermin gerne unverbindlich bei uns an!

Weitere Angebote für Musikalische Früherziehung

Kleingruppen-Kurs für MFE (Musikalische Früherziehung)

Mittwoch nachmittags gibt es einen Kurs mit zehn Terminen für musikalische Früherziehung (MFE) für Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren. In kleiner Gruppe lernen wir Lieder und Rhythmus, erleben musikalische Geschichten und haben viel Spaß mit Musik. Die Kursleitung hat Kristina Dumont. Weitere Infos zum Kleingruppen-Kurs für musikalische Früherziehung…

Singen lernen in der musikalische Früherziehung: Die Singfrösche

Kinder ab 3,5 Jahren sind herzlich willkommen bei den “Singfröschen”, unserem jüngsten Kinderchor. Wir lernen hören, singen und üben Konzentration. Und erleben, wieviel Freude Musik macht. Mehr Infos zum Kinderchor “Singfrösche”…

Instrumente spielen lernen: Musikalische Früherziehung

Flöte, Klavier, Geige und mehr: In kleinen Zweier- oder Dreiergruppen lernen Kinder bei uns  mit kindgerechten Bausteinen der Elementarpädagogik ein Instrument spielen. Auch Einzelförderung ist möglich. Mehr Infos zu musikalischer Früherziehung mit Instrumenten…

Sie haben Fragen zu unserem Angebot? Wir beraten Sie gerne!