Sie möchten musizieren, können sich aber noch für kein Instrument entscheiden? Sie schwanken noch, ob Gesangsstunden oder Chorgesang das Richtige für Sie ist? Wir laden Sie zu einer Schnupperstunde ein.

Was ist eine Schnupperstunde?

In einer Schnupperstunde lernen Sie in 30 Minuten kostenlos und unverbindlich das Fach, die Räumlichkeiten und die Lehrkraft kennen. Bitte halten Sie die vereinbarten Termine ein – wir tun es auch. Sollten Sie verhindert sein, sagen Sie bitte bis spätestens 24 Stunden vorher ab.

Die erste Probestunde ist kostenlos. Jede weitere Schnupperstunde verbuchen wir einzeln mit 34 Euro pro 30 Minuten. Sie können auch ein 3-Stunden-Schnupperpaket (3 x 30 Minuten) zu 88 Euro buchen. Innerhalb des Paketes  sind auch diverse Fächer möglich.

Und so kommen Sie zu Ihrer persönlichen Schnupperstunde:

1. Sie vereinbaren mit uns einen Termin. Schreiben Sie uns dafür eine E-Mail an pianoundvoice@gmx.de

2. Ihr Schnupperstunden-Gutschein ist nun zeitlich gebunden. Sollten Sie verhindert sein, sagen Sie bitte mindestens 24 Stunden vorher ab.

3. Sie kommen zum vereinbarten Zeitpunkt zur Probestunde.

4. Es hat Ihnen gefallen und Sie möchten dabei bleiben? Gerne! Wir schließen mit Ihnen schnellstmöglich einen Vertrag und starten durch.

5. Oder möchten Sie ein weiteres Instrument ausprobieren? Gerne können Sie zu einem Tarif von 34 Euro à 30 Minuten einen weiteren Termin ausmachen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Probestunde

Darf ich mehrere Probestunden ausmachen?

Ja, allerdings ist nur die erste Probestunde kostenlos. Die weiteren Termine können Sie für 34 Euro pro 30 Minuten buchen.

Was passiert, wenn ich nicht zum vereinbarten Termin erscheine?

Wenn Sie nicht absagen, fallen bei uns trotzdem Kosten für Personal und Miete an. Wir bitten daher um Verständnis, dass Ihre kostenlose Probenstunde damit verfällt.

Welche weiteren Möglichkeiten habe ich, um mich für eines Ihrer Angebote zu entscheiden?

Stöbern Sie auf unserer Website oder – noch anschaulicher – besuchen Sie unsere Veranstaltungen und Konzerte. Insbesondere auf den Werkstattkonzerten, die regelmäßig stattfinden, präsentieren unsere Schüler diverser Leistungsstufen ihr Können. Auch die Lehrkräfte sind zu diesen Terminen anwesend. Termine werden rechtzeitig auf der Website oder über Facebook angekündigt. Oder fragen Sie uns per E-Mail nach den nächsten Terminen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!