Musikalische Früherziehung Bobingen

Kleingruppen-Kurs Musikalische Früherziehung in Bobingen

Mittwoch nachmittags gibt es einen Kurs mit zehn Terminen für musikalische Früherziehung (MFE) für Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren. In kleiner Gruppe lernen wir Lieder und Rhythmus, erleben musikalische Geschichten und haben viel Spaß mit Musik.

Aus unserer langjährigen Praxis wissen wir, dass Kinder sehr gerne mit anderen musizieren. In Gruppen ist auch soziales Miteinander gefragt. Wenn wir bemerken, dass ein Kind eine besondere Begabung zeigt, empfehlen wir Stimmbildung oder Gesangsunterricht in Einzelstunden. Weil die Gruppen so klein sind, können wir die Kinder direkter und flexibler fördern. Wir beraten Sie dazu gerne individuell.

Spielerisch und kreativ kommen so schon die Kleinsten in die Welt der Musik – bei uns in einem besonders ansprechenden und liebevollen Ambiente.

Die Kursleitung hat Kristina Dumont.

Weitere Angebote für musikalische Früherziehung

Eltern-Kind-Kurs MFE

Entdecken Sie als Elternteil mit Ihrem Kind (2,5-3,5 Jahre) die Welt der Töne, der Musik und der Bewegung! Der Kurs hat zehn Termine. Die Kursleitung liegt bei Dorothea von Kietzell. Weitere Infos zum Eltern-Kind-Kurs MFE…

Singen lernen in der musikalische Früherziehung: Die Singfrösche

Kinder ab 3,5 Jahren sind herzlich willkommen bei den “Singfröschen”, unserem jüngsten Kinderchor. Wir lernen hören, singen und üben Konzentration. Und erleben, wieviel Freude Musik macht. Mehr Infos zum Kinderchor “Singfrösche”…

Instrumente spielen lernen: Musikalische Früherziehung

Flöte, Klavier, Geige und mehr: In kleinen Zweier- oder Dreiergruppen lernen Kinder bei uns  mit kindgerechten Bausteinen der Elementarpädagogik ein Instrument spielen. Auch Einzelförderung ist möglich. Mehr Infos zu musikalischer Früherziehung mit Instrumenten…

Sie haben Fragen zu unserem Angebot? Wir beraten Sie gerne!